Seiten

Sonntag, 15. Mai 2011

SAISONFINALE

Eine Saison, wie sie gemeiner für uns FC-Fans nicht hätte anfangen können, ist endlich halbwegs versöhnlich zu Ende gegangen. Was haben wir uns aufgeregt, als im ersten Spiel gegen Kaiserslautern der Schiedsrichter in der zweiten Minute Mohamad nach einer gelbwürdigen Situation direkt mit Rot vom Platz stellte. Ich hab's mir nachher, als wir aus dem Stadion zurück waren, mehrfach im TV angesehen und bleibe dabei: Gelb wäre absolut ausreichend gewesen. Dennoch hat die Mannschaft mit 10 Mann grandios gekämpft, ist in Führung gegangen und musste zum Schluss dann dem Kräfteverschleiß Tribut zollen.

Die Südkurve ist zwar ein großer Bestandteil der FC-Heimspiel-Fangemeinde, aber dort sind auch diejenigen angesiedelt, die im Verlauf der Saison immer wieder mal mit unsportlichem Verhalten böse auffallen. Besonders bei Auswärtsfahrten glauben einige Chaoten, sich in der Anonymität komplett daneben benehmen zu können - siehe Bahnhofeinfahrt in Hamburg. Das muss sich ändern!
Fragen bleiben auf jeden Fall zurück. Zum Beispiel: Was wäre mit einem anderen Trainer als Soldo alles möglich gewesen? Nichts gegen die Person, aber mit einer derart emotionslosen Einstellung am Spielfeldrand und einer Angsthasentaktik selbst bei Heimspielen kann man nichts erreichen. Sorry Zvonimir, aber das war nix!

Eine andere Frage: Warum haben wir nicht Michael Rensing schon zu Beginn der Saison gehabt? Der Mann ist einfach Weltklasse. Ich bin überzeugt, dass wir mindestens sechs Punkte mehr auf dem Konto hätten! Tut mir leid für Faryd Mondragon: Wir hatten eine gute Zeit miteinander, aber die letzten Spiele waren ziemlich schwach.
Manuel Neuer, der beste Torwart der Welt. Lachhaft!!! In Köln haben wir jetzt überdeutlich gesehen, wer besser ist! Mit Neuer im Tor hätten wir das Ding gegen Schalke verloren .

Und hier unser Torwart MICHAEL RENSING, der nicht nur an seinem Geburtstagsspiel Weltklasseparaden gezeigt hat. Endlich hat der FC wieder einen richtig guten im Kasten stehen :-)

Was die Schalker "Fans" sich dann meinten, leisten zu müssen, ist einfach nur idiotisch. Ich hoffe, dass sich die echten Schalker von denen distanzieren und klar sagen, wie bescheuert solche Aktionen sind.


Tschööö, "Unser Portugiese" Petit, dein Fan war ich nie. Dafür bist du mir ein wenig zu oft hingefallen und hast reklamiert. Den Ball sauber annehmen, nöö, das ist nicht deine Spezialität, aber immerhin hast du ab und zu dein früheres Können aufblitzen lassen. Schade, dass der Abschied durch einen Kreuzbandriss getrübt wurde.
Alles Gute für die Zukunft, "Unser Portugiese"


Schöne Aktion, aber wie wäre es, wenn wir endlich auch mal eine Saison mit einem anderen Anspruch als lediglich Klassenerhalt geschenkt bekämen. Verdient hätten wir Fans das schon lange, und eigentlich habt ihr es sogar drauf: Also reißt euch mal eine ganze Saison lang am Riemen :-)

Ach so, fast hätte ich es vergessen: VfL BOCHUM, wir freuen uns auf euch :-)
copyright Fotos und Texte:
 Max Günter Jagodzinska
Alle Fotos dieses Blogs sind urheberrechtlich geschützt, jegliche
Verwendung ohne vorherige schriftliche Freigabe ist untersagt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen