Seiten

Sonntag, 10. April 2011

SUPERKART-SLALOM 2011

Samstag 09. April 2011
1. und 2. Lauf zur DM/NRW Meisterschaft
Auf dem Gelände der ZUCKERFABRIK JÜLICH

Für potentielle Besucher war der Zugang zum Ort des Geschehens ein wenig kompliziert. Der gewohnte Weg vom Kreisverkehr aus war gesperrt (was bei näherem Hinsehen auch unbedingt erforderlich war), ansonsten habe ich nur noch die Route durch das Gelände der Zuckerfabrik ausmachen können. Schade, sonst hätte die Veranstaltung, bei der immerhin um Qualifizierungspunkte für die DM/NRW Meisterschaft gefahren wurde, bestimmt deutlich mehr Zuschauer angelockt.



Den 30 Startern auf dem Parcours hat's dennoch viel Spaß gebracht. Für den Ausrichter "MG Hoengen" war die Bereitstellung der "Rennstrecke" durch die Zuckerfabrik ein Glücksfall. Dies sagte mir AndreaVitzer, die seit über 15 Jahren gemeinsam mit ihrem Mann Ralf ehrenamtlich im Sinn des Jugendsports unterwegs ist. "Ich bin vorher sehr enttäuscht gewesen, dass ansonsten in ganz NRW kein Einziger zu finden war, der uns einen Platz zur Verfügung stellen wollte. Eigentlich wollten wir die Klamotten schon hinschmeißen." Gut, dass die Zuckerleute mal wieder ihr soziales Engagement unter Beweis gestellt haben. Als Dankeschön machten die Veranstalter aus dem Renntag den "1. Pfeiffer & Langen Pokal". Keine schlechte Idee, finde ich. Die Ergebnisse werden in der Lokalpresse bekannt gegeben - http://www.an-online.de/sixcms/detail.php?template=an_liste&_wo=Lokales:Juelich 

copyright Text und Foto: Max Günter Jagodzinska
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass alle Fotos dieses Blogs urheberrechtlich geschützt sind
Anfragen jeglicher Art an 1951er@jago1.de 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen